Home

Zusammenschluss WASG und PDS

Einem Zusammenschluss von Linkspartei.PDS und Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG) steht nichts mehr im Wege. Die Mitglieder beider Parteien haben bei getrennten Urabstimmungen.. Linksbündnis Basis kritisiert Zusammenschluss zwischen WASG und PDS Während Gysi und Lafontaine für ein neues Linksbündnis werben, wächst an der Basis der Widerstand. Der WASG-Landesverband.. Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Institut für Politische Wissenschaft (IPW)), Sprache: Deutsch, Abstract: Wie kam es dazu, dass es erst 2007 eine gesamtdeutsche linke Partei gab Juni 2007 wurde auf einem gemeinsamen Parteitag in Berlin die offizielle Fusion der PDS (Partei des Demokratischen Sozialismus) mit der WASG (Partei Arbeit und Soziale Gerechtigkeit - Die..

Linkspartei.PDS und WASG fusionieren - Hamburger Abendblat

Diese Arbeit befasst sich mit dem Zusammenschluss der PDS und der WASG zur neuen Partei DIE LINKE. Sie beschreibt die Hintergründe einer Parteifusion, die seit der Wiedervereinigung Deutschlands unwahrscheinlich, wenn nicht unmöglich erschienen war Es hat eine kuriose Note, wenn der Zusammenschluss der 207 Mitglieder der Brandenburger WASG mit den über 10 000 Genossinnen und Genossen des PDS-Landesverbandes zu einer Vielzahl von. Fusion von Linkspartei und WASG: Gegenstimme und zwei Enthaltungen der 750 Delegierten auf dem Gründungsparteitag in Berliner Estrel-Hotel für den Zusammenschluss von PDS und WASG. Dezember 2006 gehörten PDS und WASG, aus denen Die Linke entstanden ist, zusammen 69.282 Mitglieder an, darunter etwa 11.500 der WASG. Von 2007 bis 2009 stieg die Mitgliederzahl durch Neueintritte in den alten Bundesländern, von 2009 bis 2011 sank die Mitgliederzahl wieder von 78.000 auf 70.000 und ein weiterer Rückgang wurde prognostiziert

Die Linke entstand 2007 aus der Verschmelzung von WASG mit der Linkspartei.PDS. Im Zuge des Zusammengehens von Linkspartei und WASG entstand der neue Jugendverband Linksjugend ['solid] aus der Fusion der zu diesem Zeitpunkt bestehenden Jugendstrukturen der beiden Parteien. Auf weiterführende Artikel wird verwiesen, soweit vorhanden 25.03.2007 Zusammenschluss der der Parteien WASG und Linkspartei/PDS - Nachrichten schauen auf tagesschau.de - die erste Adresse für Nachrichten und umfassende Berichte zu aktuellen Themen Seit die Linkspartei.PDS nämlich in Berlin gemeinsam mit der SPD die Landesregierung stellt, hat sie exakt das getan, was sie und die WASG sonst in Sonntagsreden demagogisch anprangern: Soziale..

Doch der Zusammenschluss mit der PDS hat auch die WASG selbst verändert - nicht immer zur Freude der Gründer. 0 Kommentare. Anzeige. D ie Aktion trug Züge einer Revolte. Auch wenn niemand auf. Essen (ots) - Die von frustrierten SPD-Anhängern und Gewerkschaftern gegründete WASG und der SED-Wurmfortsatz Linkspartei.PDS haben die Signale auf Zusammenschluss.. Allerdings gab es auf den Parteitagen auch vereinzelt Kritik an dem geplanten Zusammenschluss. So warf Lucy Redler vom WASG-Landesverband Berlin ihrer Partei vor, sich der PDS zu unterzuwerfen.

Linksbündnis: Basis kritisiert Zusammenschluss zwischen

Die Arbeit stellt die Entstehung der WASG dar, geht auf ihr Verhältnis zu SPD und PDS ein und beleuchtet die schwierige, durch die vorgezogene Bundestagswahl 2005 beschleunigte Zusammenarbeit mit der PDS. Des weiteren wird der Weg zur Fusion (rechtliche Fragen, Vorbehalte beider Seiten, bis Oktober 2006) beschrieben und die Widerstände innerhalb der WASG (Wahl des Berliner Abgeordnetenhauses, linksextreme Strömungen in der Partei) bewertet, ein kurzer Programmvergleich schließt die. Berlin, 26. Mai. (dpa/R) Die deutschen Reformkommunisten der PDS haben einen baldigen Zusammenschluss mit der neuen Partei «Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit» (WASG) zu. Bei den Wahlen zum Europäischen Parlament im Mai erreichte sie mit 5,5 Prozent ihr bundesweit schlechtestes Ergebnis seit dem Zusammenschluss von WASG und PDS zur Linken. Bei den Landtagswahlen in..

Die Linke: Seit 2007 Nachfolger von PDS und WASG Politi

  1. Dennoch verbreitet die SAV die Illusion, ein Zusammenschluss von PDS und WASG unter Führung des ehemaligen SPD-Vorsitzenden Oskar Lafontaine könne eine neue sozialistische Perspektive eröffnen.
  2. D as zur Bundestagswahl geplante Linksbündnis zwischen Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG) und PDS ist einen entscheidenden Schritt voran gekommen: Die WASG-Mitglieder.
  3. Die Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG) hat sich in einer Urabstimmung mit Drei-Viertel-Mehrheit für einen Zusammenschluß mit der Linkspartei.PDS ausgesprochen. Wie.
  4. Wechselwirkungen zwischen WASG und Linkspartei.PDS Eine Unterordnung der WASG unter die PDS schied für Klaus Ernst Ende Mai 2005 aus.490 Die Bundestagswahl sollte nichts daran ändern, brachte aber frischen Wind in die Partei. So trat am 28. Mai 2005 der Berliner WASG-Funktionär Helge Mewes, ein früheres PDS-Mitglied, für eine neue.
  5. 22. Mai 2005: Die WASG kandidiert bei den Landtagswahlen in N RWund erreicht auf Anhieb 2,2 Prozent der Stimmen, die PDS kommt auf 0.9 Prozent. Noch am Wahlabend verkündet Schröder um ein Jahr vorgezogene Neuwahlen zum Deutschen Bundestag:- offenbar, um einem Zusammenschluss von WASG und PDS zuvorzukommen. 30
  6. über eine Zusammenarbeit von PDS und WASG. Am 10./11. Juni einigten sich beide Parteien auf eine gemeinsame Kandidatur bei der bevorstehenden Bundestagswahl. Am 17. Juli taufte sich die PDS noch rasch in Die Linkspartei um, damit die westli-chen Ressentiments16 gegen die östlichen Neo-Kommunisten befriedet wurden

25.03.2007 Zusammenschluss der der Parteien WASG und Linkspartei/PDS - Nachrichten schauen auf tagesschau.de - die erste Adresse für Nachrichten und umfassende Berichte zu aktuellen Themen die Geschichte der SED/PDS bzw. - nachfolgend der PDS -, die als faktische ostdeutsche Regionalpartei von 1989/1990 bis 2007 bestand, und; die Geschichte der gesamtdeutschen Linken. Diese wurde nach der Fusion mit der WASG (Arbeit & soziale Gerechtigkeit - Die Wahlalternative), einer ab 2004 in den alten Bundesländern entstandenen Abspaltung von der SPD, 2007 offiziell aus der Taufe gehoben, war aber als informeller Zusammenschluss schon 2005 an den Start gegangen (Spier u.a. 2007)

Bei den Kommunalwahlen in Hessen 2006 traten WASG und PDS lokal überwiegend auf gemeinsamen Listen an und erhielten eine Reihe von Mandaten (für die einzelnen Mandate siehe Detailergebnisse der Kommunalwahlen in Hessen 2006). Zusammenschluss zu Die Link Das getrennte Auftreten in Berlin gefährdet den geplanten bundesweiten Zusammenschluss von WASG und Linkspartei.PDS. Der Bundesparteitag der WASG, der am vergangenen Wochenende in Ludwigshafen. Der Landesverband der WASG warf der Linkspartei.PDS eine neoliberale Regierungspraxis vor, die sie im Berliner Senat sowie in der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern mit der SPD als Koalitionspartner betrieben habe. Darum stimmte der Landesverband in einer Urabstimmung gegen einen gemeinsamen Wahlantritt mit der PDS Die WASG-Mitglieder, die sich weiterhin ein Zusammengehen mit der PDS in einer gemeinsamen Partei nicht vorstellen können, weil das gerade in Ostdeutschland die Aufgabe der Identität der WASG bedeutet, werden die Partei verlassen, bzw. sie sind schon ausgetreten.579 Die sächsische Linkspartei.PDS setzte den WASG-Bundesvorstand Axel Troost auf Platz zwei. Im Übrigen revanchierte sie sich für frühere Anfeindungen. Helge Meves, WASG-Landesvorstandsmitglied aus Berlin, reichten die. DIE LINKE entstand 2007 aus dem Zusammenschluss der PDS und der WASG. Sie tritt für Umverteilung und einen deutlichen Ausbau des Wohlfahrtsstaats ein. Sie und ihre Vorläuferinnen sind seit 1990 durchgängig im Bundestag vertreten, verpassten aber stets den Einzug in den Landtag von Baden-Württemberg

PDS/WASG. Von der Linkspartei zur Arbeiterpartei! Frederik Haber, Neue Internationale 102, Juli/August 2005 . Vor einigen Wochen gab es sie noch nicht, jetzt liegt die LINKSPARTEI bei Umfragen auf Platz drei mit 10-11%. Nach Lafontaine hat sich nun auch der langjährige SPD-Chef von Baden-Württemberg, Maurer, der WASG angeschlossen. Der Zusammenschluss aus PDS und WASG entwickelt eine. Bei einem gemeinsamen Wahlauftritt von WASG und PDS wollen der frühere SPD-Vorsitzende Oskar Lafontaine und Ex-PDS-Chef Gregor Gysi als Spitzenkandidaten antreten. In der Bild am Sonntag. PDS angeblich nicht links genug. Die Fusion von WASG und PDS gestaltet sich schwieriger als bisher gedacht. Eine Einigung ist auch nach dem Krisentreffen nicht in Sicht - jetzt gibt es erst mal.

PDS und WASG bereiten Fusion vor Lausitzer Rundscha

Kurzum: Die Spree-WASG lehnt die Fusion mit der PDS vehement ab. Und das obwohl der Länderrat der Partei am vergangenen Wochenende die Verschmelzung mit der Linkspartei gebilligt hat. Auch.. Der Landeswahlausschuss ließ die WASG zur Wahl zu, wobei sich die PDS wegen Befangenheit vornehm enthielt. Nach dem Urteil des Berliner Landgerichts war die Entscheidung allerdings nur.

Fusion von Linkspartei und WASG - Die Linke nun auch

Nachdem auf dem WASG-Bundesparteitag eine deutliche Mehrheit für den Zusammenschluss mit der Linkspartei.PDS und gegen den Wahlantritt seines Berliner Landesverbands gestimmt hat, sind drei WASG. Neben der bisherigen Linkspartei-Vize Katja Kipping und WASG-Chef Klaus Ernst sollen für die WASG die Bielefelder Gewerkschafterin Ulrike Zerhau und für die PDS die Schweriner. Die Fusion von Brandenburger Linkspartei/PDS und Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit nimmt konkrete Züge an. Beide Landesverbände stimmten am Wochenende auf Parteitagen in Blossin.

2. Mai 2006 um 21:00 Uhr WASG will rasche Fusion. MAINZ. (win) Die geplante Fusion von WASG und Linkspartei/PDS wird für die Wahlalternative in Rheinland-Pfalz nach Überzeugung des. PDS und WASG beraten über Fusion Auf einem Doppelparteitag beraten die Linkspartei.PDS und die Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit (WASG) über ihren geplanten Zusammenschluss

WASG und Linkspartei.PDS werden im nächsten Jahr sehr wahrscheinlich fusionieren. Offen sind jedoch die Fragen, auf welcher programmatischen Basis und in welcher Form der Zusammenschluss stattfinden wird - und wie viele WASG-Mitglieder ihn mitmachen werden. Denn viele Aktivistinnen und Aktivisten, die in den Jahren 2004 und 2005 mit. Auszug. Als sich im Sommer 2004 die Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit (WASG) als Zusammenschluss aus der Wahlalternative und der Initiative Arbeit und soziale Gerechtigkeit formierte und bald darauf Spekulationen über ihre Vereinigung mit der PDS zu einer neuen Linkspartei aufkeimten, da wurden die Zukunftsaussichten einer Partei-Neugründung links von der. Die WASG ist - das schuldet sie ihrer Entstehungsgeschichte - eine ganzes Stück bewegungssozialistischer oder sagen wir ruhig klassenkämpferischer als die Linkspartei.PDS, in deren Apparaten sich alte und neue Regierungssozialisten festgesetzt haben, die glauben, man könne nur durch mitregieren gestaltend eingreifen. Aber die Linkspartei.PDS ist sowenig ein monolithischer Blick wie die WASG. Von den 60.000 Mitgliedern sind auch heute noch viele überzeugte alte Kommunisten.

Die Linke - Wikipedi

  1. 4. Mai 2006 um 11:34 Uhr WASG will rasche Fusion. MAINZ. (win) Die geplante Fusion von WASG und Linkspartei/PDS wird für die Wahlalternative in Rheinland-Pfalz nach Überzeugung des.
  2. Mitglied der Partei DIE LINKE seit 2007. 2007 Mitglied des Übergangsvorstandes beim Zusammenschluss der Parteien WASG und Linkspartei.PDS. Mitglied im Landesvorstand der LandesschülerInnenvertretung NRW von 1999 bis 2004. Langjähriges Mitglied im Bundesvorstand der DIDF-Jugend (Föderation der demokratischen Arbeitervereine aus der Türkei) und seit 2010 im Bundesvorstand der DIDF. 2014 bis 2018 Sprecherin des Landesverbandes NRW der Partei DIE LINKE. Von 2004 bis 2010 Mitglied im Rat der.
  3. Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt Politische Bildung in Sachsen-Anhal
  4. Die Linkspartei.PDS und die Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit beraten heute und morgen auf Parteitagen über den geplanten Zusammenschluss. Die WASG-Delegierten müssen sich auch damit befassen, dass ihre Landesverbände in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern bei den Wahlen im Herbst gegen die Linkspartei antreten wollen
  5. Erste Phase der WASG (März 2004 bis Januar 2005): von sozialen Protestbewegungen zur Formierung als Partei. Seite 61-85. 1. Ursachen für das Entstehen einer neuen politischen Kraft . Seite 61-63. 2. Gründung der Vereinigung Wahlalternative (WA) Seite 63-65. 3. Gründung der Initiative Arbeit und soziale Gerechtigkeit (ASG) Seite 65-66. 4. Zusammenschluss zum Verein.
  6. Der Zusammenschluss der Parteien PDS und. WASG zur neuen. Unter der Vielzahl an getesteten Alternativen hat der Testsieger die beste Note zugeordnet bekommen. Der Wasg Vergleich hat zum Vorschein gebracht, dass die Qualität des getesteten Produktes die Redaktion sehr überzeugt hat. Zusätzlich das benötigte Budget ist in Relation zur angeboteten Produktqualität extrem gut. Wer große.
  7. PDS und WASG gehen zusammen. Doch will die vereinte Linkspartei überhaupt aktive Politik gestalten? Adrian Pohr kommentiert das aktuelle Meinungsbil

Nach zweijähriger Vorbereitung wollen die Linkspartei.PDS und die WASG heute in Berlin ihren Zusammenschluss zur neuen Partei Die Linke endgültig vollziehen. Auf dem Gründungsparteitag wählen rund 800 Delegierte die Führungsmannschaft, die für eine Übergangszeit paritätisch besetzt sein soll Die PDS heißt jetzt Die Linkspartei Die Umfragewerte stimmen, der Name jetzt ebenfalls. Auch der PDS-Sonderparteitag hat den Weg für ein Bündnis mit der WASG freigemacht. Allerdings ist das. - VON JOHANNES JAIS Weilheim-Schongau - Eine breite Zustimmung gibt es im Oberland in der Wahlalternative Arbeit & soziale Gerechtigkeit für den Vorschlag, mit der PDS bei evtl. Neuwahlen im. Der ehemalige Stuttgarter SPD-Fraktionschef Ulrich Maurer sieht ein »ausgezeichnetes Verhältnis« zwischen PDS und WASG und wirbt »als überzeugter Integrationist« für einen »schnellen Zusammenschluss«. Ähnlich äußern sich die Autoren des Berliner Papiers: »Die Vereinigung der beiden Organisationen muss so zügig und transparent geschehen wie möglich, auch unter Inkaufnahme nicht.

Historische Jugendstrukturen der Partei Die Linke - Wikipedi

  1. Die WASG Berlin sieht sich durch den vom rot-roten Senat ungehemmt weiter betriebenen Ausverkauf der öffentlichen Daseinsfürsorge in ihrer bisherigen Kritik an der Berliner Landesregierung bestätigt und wird aus diesem Grund den Zusammenschluss mit der Linkspartei.PDS auf Landesebene nicht vollziehen. (WASG Berlin, 07.12.06) Lesen Sie auch: WASG: Berlin oder das Palaver der Avantgarde WASG.
  2. * Zusammenschluss nach der LW 2005 aus WASG und PDS. Für die LW 2005 wurden die Ergebnisse der Vorgängerparteien zusammengefasst. Davor ist allein das PDS-Ergebnis aufgeführt. Zugelegt hatten die kleineren Parteien, am stärksten die GRÜNEN, die mit 12,5 % ihr bisher bestes Landtagswahlergebnis in Mülheim an der Ruhr verbuchten. Ge-ringfügig zugelegt hatte die FDP, die knapp vor.
  3. Jetzt kommt es richtig dicke für die Linken!Laut der Berliner Boulevardzeitung BZ war der Büroleiter von Partei-Chefin Gesine Lötzsch Stasi-Mitarbeiter. Klaus Singer soll von 1978 bis 198
  4. Vor diesem Hintergrund sei der gemeinsame Wahlauftritt der WASG und der PDS eine politische Notwendigkeit, der letztlich auch in einem Zusammenschluss beider Linksparteien münden könne. Die.
  5. 2007: Zusammenschluss der WASG Mit der PDS, als neue Partei DIE LINKE. Mitglied im Vorstand KV Leer. 2008: Direktkandidatin Landtagswahl.2009: Direktkandidatin Bundestagswahl. 2011: Samtgemeinderatsmitglied der Samtgemeinde Hesel.2013: Sprecherin des Vorstandes KV Leer. 2014: Mitglied im Landesvorstand, DIE LINKE NDS. 2015: Schatzmeisterin im KV Leer. 2016: Gemeinderatsmitglied der.

10. Juni 2005: Nach schwierigen Verhandlungen einigen sich PDS und WASG auf einen gemeinsamen Antritt bei der Bundestagswahl. Die Kandidaten der WASG sollen auf den Listen der PDS antreten. Der im Mai aus der SPD ausgetretene Lafontaine erklärt sich neben Gregor Gysi zur Spitzenkandidatur bereit. 17. Juli 2005: Die PDS nennt sich auf einem Sonderparteitag in Linkspartei um. Den neuen Namen. Mitglied der PDS von 1999 bis 2007. Mitglied der Partei DIE LINKE 2007 bis 2014. Mitglied der SPD seit 2014. Von 2000 bis 2003 Parteiratssprecherin der PDS. Von 2004 bis 2007 Mitglied des Landesvorstandes der PDS NRW. 2007 Mitglied des Übergangsvorstandes beim Zusammenschluss der Parteien WASG und Linkspartei.PDS. Von 2007 bis 2010 Mitglied des geschäftsführenden Landesvorstandes von DIE. Die Deutsche Einheit verändert die Parteienlandschaft der Bundesrepublik Deutschland. Als Nachfolgepartei der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) tritt die Partei des Demokratischen Sozialismus (PDS) an. Bürgerrechtsgruppen der DDR bilden das Bündnis 90, das mit der Grünen Partei der DDR kooperiert. 1993 schließen sie sich mit den westdeutschen Grünen zusammen WASG/PDS: Das letzte Gefecht. Teilen FOCUS-Korrespondentin Nicola Brüning (Berlin) Mittwoch, 13.11.2013, 14:30. Mit seinem Einsatz für die Fusion der Linken kämpft Oskar Lafontaine auch um sein. Auch in der Landeshauptstadt werde die PDS unter dem neuen Namen Linkspartei.PDS ins Rennen gehen, erklärte Heuer. Einen Zusammenschluss mit der WASG (Wahlalternative Arbeit und soziale.

Viele übersetzte Beispielsätze mit wasg - Deutsch-Englisch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Deutsch-Übersetzungen Der Zusammenschluss der Parteien PDS und. Von der Sozialstaats­partei zur neuen LINKEN: Checker Tobi und. Bei all den analysierten Vergleichen hat unser Vergleichssieger die hervorragendste Bewertung erkämpft. Unser Wasg Vergleich hat herausgestellt, dass das Gesamtfazit des genannten Vergleichssiegers in der Analyse extrem herausragen konnte. Ebenfalls das benötigte Budget ist verglichen. Die PDS und die Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG) haben sich auf ein Bündnis für die geplante Bundestagswahl im September geeinigt Der Zusammenschluss der Parteien PDS und WASG zur neuen Partei DIE LINKE eBook: Dalz, Lale Marie: Amazon.de: Kindle-Shop Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern, um unsere Dienste anzubieten, um zu verstehen, wie die Kunden unsere Dienste nutzen, damit wir Verbesserungen vornehmen können, und um Werbung anzuzeigen

Zusammenschluss der der Parteien WASG und Linkspartei/PD

PDS und WASG besiegeln ihre Fusion - World Socialist Web Sit

In die Parteipolitik kam sie über die Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit (WASG), aus der durch den Zusammenschluss mit der PDS die Linkspartei entstand. Im Jahr 2008 zog sie. WASG und Linkspartei vereinigen sich Der Parteitag der Linken. In einem offiziellen Beschluss haben sich die WASG und die Linkspartei.PDS vereinigt Im Gegensatz dazu sprachen sich am Wochenende drei Viertel aller bundesweiten WASG-Mitglieder in einer Urabstimmung für den Zusammenschluss mit der Linkspartei/PDS aus

Vier Jahre nach Gründung: Wie die WASG die Republik

WAZ: WASG und PDS vor Fusion: Altbackene neue Linke

PDS-Geschäftsführer Bartsch: „Niemand wird der

Es gibt einen Parteitagsbeschluss der WASG, wonach wir ergebnisoffen diskutieren, wie es in der Bundesrepublik Deutschland einen Zusammenschluss zwischen der WASG und allen linken Gruppen - allen! - geben kann. Das geht nicht nur um WASG und PDS, sondern um alle linken Gruppen, nicht nur Parteien, sondern auch z.B. ATTAC oder die Sozialforen. In drei Bundesländern sind im Frühjahr schon Landtagswahlen, und wir wissen noch nicht, wie sich die entsprechenden Landesverbände verhalten. Der Landesrat Hessen ist durch den Zusammenschluß von WASG und PDS entstanden. Die PDS hatte keinen Landesrat, die WASG hatte einen. Der Zusammenschluß beider Parteien auf Hessischer Landesebene führte zu einem Kompromiß: Die PDS hatte keinen Landesrat, brauchte und wollte auch keinen, aber hat ihm zugestimmt. Dieser Kompromiß führte im weiteren zu einer entsprechenden Formulierung in.

Die rechte Wende: Der ganz normale Osten | Blätter für

Die WASG - Von der Gründung bis zur geplanten Fusion mit

Die Linkspartei.PDS hat laut Heuer in Potsdam rund 1250 Mitglieder, die WASG 15. Entspannt geben sich angesichts der Konkurrenz von links die Potsdamer Sozialdemokraten. Gestern Abend nominierte. Linkspartei-Fusion. WASG-Berlin sagt NEIN. Markus Lehner, Neue Internationale 106, Dezember 2005/Januar 2006. Im Leitantrag des Landesparteitags der Berliner Linkspartei.PDS ist zu lesen: Die Ergebnisse rot-roter Politik der abgelaufenen Legislaturperiode können sich sehen lassen. Einstimmig bei nur zwei Enthaltungen wurde gefordert, dass die Beteiligung der Linkspartei.PDS an der neoliberale Programme umsetzenden Landesregierung in Berlin vor Zusammenschluss von WASG und Linkspartei.PDS zu beenden sei. Diese Forderung soll auch gemeinsam beim Bundesparteitag der WASG im November durchgesetzt werden Die PDS, im Westen bislang weitgehend erfolglos, will mit Hilfe der WASG über die 5-Prozent-Hürde kommen. Dazu braucht sie westlich der Elbe bessere Ergebnisse, und genau das soll die WASG sicherstellen. Die WASG wiederum verspricht sich vom Bündnis, auf diesem Weg erheblich leichter zu Bundestagsmandaten zu kommen. Leichter jedenfalls, als dies durch einen Alleingang möglich gewesen wäre.

Keine Fusion von PDS und WASG in Deutschland NZ

Eine Zäsur brachte schließlich das Jahr 2007. In dem Jahr schlossen sich die WASG und die PDS zusammen und bildeten von nun an die Partei Die Linke. Federführend für den Zusammenschluss war. Parteitag der WASG Berlin Landesverband und Bundesvorstand hantieren mit unmöglichen Strategien Michael Jäger Teilen: Die Linkspartei wird hier PDS genannt. Im Kampf gegen den Neoliberalismus. Stuttgarter Nachrichten: zu WASG/PDS: Stuttgart (ots) - Der Widerstand gegen eine Fusion mit der PDS trifft die WASG deshalb so tief, weil er gerade dort ausgesät wird, wo es rot-rote Koalitionen überhaupt noch gibt. Gerade deshalb schießen die Spitzen von WASG und PDS mit schwerem Geschütz gegen das widerspenstige Berliner Häuflein. Weil alle wissen, dass bei einem Wahlantritt der WASG. Zusammenschluss auf Bundesebene in Gefahr. Die Aufbruchstimmung bei den Linken ist verflogen. Der WASG-Landesverband Berlin entschied, bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus gegen die Linkspartei.

Linke debattiert Strategie: Linkspartei sucht ihr Profil

Video: Die Linke Hessen - Wikipedi

Partei - DIE LINKEMit 71 Jahren: Saarländischer Linke-Landeschef LinslerDie Linke ist besorgt über MitgliederschwundProgrammparteitag der Linken: Wagenknecht mahnt EinigkeitDeutschland-Lese | Die Linke
  • Worriken Corona.
  • Rucksack Sale Amazon.
  • Vorlage Wochenplan Grundschule.
  • Schwimmbad Itzehoe.
  • Synopkg.
  • Facebook Torgauer Zeitung.
  • Schraubzwinge Spannkraft.
  • Make Winterscheidt small again.
  • NAS Apps.
  • Starbucks Filialen Türkei Anzahl.
  • ZDF Hauptstadtstudio Redaktion.
  • VOLKSWOHNUNG Karlsruhe Kontakt.
  • Frikadellen aus Kidneybohnen Björn Freitag.
  • Darf man mit 15 campen gehen.
  • Vancouver Wohnung mieten.
  • Docker MySQL secure file priv.
  • Sichtestrich selber machen.
  • Spachtelmaschine kaufen.
  • 3 Zimmer Wohnung Mittweida.
  • Make Winterscheidt small again.
  • Hogwarts Scene Maker.
  • Laut werden Synonym.
  • KI Aktien.
  • Bauer sucht Frau Mario Karin.
  • Semesterbeitrag TU kl.
  • Cesare Borgia Machiavelli.
  • KG Rohr DN 100 5m HORNBACH.
  • CREATON MAGNUM datenblatt Ortgangziegel.
  • Airbnb coupon 2021.
  • Alice in Chains Man in the Box.
  • Red Nose Day.
  • Picker me Pinkepank.
  • NBER Working Paper.
  • Vereinfachte Bremsprobe vor Rangierfahrt.
  • Youtube Sense8.
  • Torten bestellen Stuttgart vaihingen.
  • Soll ich Psychologie studieren Test.
  • Yamaha rx v479 phono input.
  • Intan service plus gmbh & co. kg fax.
  • Gesund abnehmen.
  • EBay Kleinanzeigen Verkäufer verkauft an anderen.